Uefa, Fifa oder DFB/DFL …..es ist egal sie machen was sie wollen

Das Jahr 2018.
Deutschlands Nationalmannschaft blamiert sich bis auf die Knochen.
Frühes Aus bei der WM, danach der direkte Abstieg aus der Nations League.
Dank UEFA-Präsident Aleksander Ceferin erhält die DFB-Elf aber eine neue Chance.

Und zwar bleibt Deutschland trotz sportlichen Abstiegs Teil der A-Liga in der Nations League. Eine UEFA-Reform, knapp ein Jahr nach dem DFB-Scheitern, macht es möglich.
Da waren ein paar schlaue Menschen am Werk als sie dachten: Wir teilen Nationen nach Leistungsstärke ein wo sie dann auf gleichgesinnte treffen. Das Gold bleibt unter sich, das Silber ebenfalls und was juckt uns Bronze.

Aber leider hat Deutschlands Fußballnationalmannschaft das durchschaut und sich leistungsstark aus dem Wettbewerb verabschiedet. Nationen wie Frankreich und die Niederlande waren zu stark für uns.

Das einmal eingeteilte System versprach anschließende Durchlässigkeit. Wer nicht gut spielt, steigt ab. Wer gut spielt kann um den Titel mitspielen – Portugal lässt grüßen. Oder aber, wer gut spielt kann aus einer niedrigeren Leistungsklasse in eine höhere aufsteigen – siehe die Ukraine, Schweden, Bosnien-Herzegowina und Dänemark, die unter anderem die eigentlich abgestiegenen Deutschen in Liga A ersetzen sollten.

Und die “billigen Spiele“ verschwinden aus dem Rahmenterminkalender.

Kleinere Nationen hatten so vielleicht die Chance auch einmal bei einer WM oder EM dabei zu sein.

Naja, das die Fifa, Uefa, DFB, DFL absolut fair mit Vereinen sind (die ihnen wohlgesinnt sind) das ist auch schon länger klar.

Da warten wir nur noch auf die neuen Champions League Reformen.
 

Der FC Bayern vergurkt die Saison und wird nur 10.
Der SC Freiburg spielt eine Granatensaison und wird Vizemeister.
Uli Hoeneß geht zu Kalle Rummenigge und sagt dass er mit seinen Freunden von der Uefa sprechen soll.
Schwuppdiwupp bekommt Bayern eine Greencard, weil sie immer so toll dabei waren.
Und eine Mannschaft die sich durch die Quali gekämpft hat, bleibt dann trotzdem draußen.

Da sagen wir danke an alle Funktionäre die den Fußball so viel besser machen wollen.

ZURÜCK
Termine
25.02.2020 18:00 Uhr
Büro/Geschäftsstelle
29.02.2020 18:30 Uhr
Live 1.FC Köln - FC Schalke 04
07.03.2020 15:30 Uhr
Live FC Schalke 04 - TSG Hoffenheim
14.03.2020 15:30 Uhr
Derby
21.03.2020 15:30 Uhr
Live FC Schalke 04 - FC Augsburg
28.03.2020 09:30 Uhr
Aki Lütkebohmert Cup in Heiden
03.04.2020 19:04 Uhr
Bezirksversammlung Bezirk 04
05.04.2020 18:00 Uhr
Live Fortuna Düsseldorf - FC Schalke 04

288.111 Besucher insgesamt  |  136 Besucher gestern  |  99 Besucher heute